Beiträge

Unsere Trainings: Natürlich auch Remote!

Genau wie alle anderen Teile der TechTalk musste auch der Trainingsbereich, dessen Herz natürlich die erst kürzlich neu geschaffenen DC Spaces sind, auf die neue Situation reagieren.

Daher stellen wir unser Trainingsangebot auf Remote-Kurse um, bei denen Sie mit unseren internationalen Speakern virtuell interagieren können. Da wir bei TechTalk sowie unsere Trainer langjährige Erfahrung mit Remote-Arbeit haben, können wir auf dieses Wissen bei der Organisation von unseren neuen Kursformaten zurückgreifen.

Die ersten Trainings die wir vollständig remote durchführen sind:

Agile at Scale, Inspired by Spotify

mit Joakim Sunden, 25.-28. Mai 2020

Agile Development techniques: Approval Testing

mit Emily Bache, 8.-12. Juni 2020

Weitere Remote-Kurse und kostenfreie Meetups/Workshops werden wir in Kürze bekanntgeben. Folgen Sie uns auf LinkedIn oder Twitter, um die Ankündigung nicht zu verpassen.

Neues Angebot: DC Spaces

Mit dem Umzug in unser neues Büro stellen wir auch unser neues Projekt vor: DC Spaces – Für Ideen mit Weitblick. Exklusivität, unsere Erfahrung in Vor- und Nachbereitung von Meetings und die einmalige Aussicht haben uns dazu bewegt, dieses Projekt zu realisieren.

Für Ideen mit Weitblick.

Die Räume werden ab März 2019 für Meetings, Seminare und Workshops für interne oder externe Anlässe verfügbar sein.

Das Innovation Lab, das durch die hervorragende Konstruktion im Saturn Tower eine einmalige Aussicht über den Donaupark bietet, ist ideal für Gruppen bis 15 Personen. Hier werden in Zukunft beispielsweise in Design Thinking Workshops Ideen entwickelt, diskutiert und verwirklicht.

Die Eastside Gallery wurde kreiert, um Gruppen mit bis zu 85 Personen eine produktive Umgebung zu bieten. Neben der modernen Ausstattung ist es dank mobiler Möbel möglich, in beiden Räumen vor oder während eines Meetings Set-Up-Änderungen durchzuführen.

Eine unkomplizierte Reservierung ist über das Buchungssystem mit verschiedenen Paketen übersichtlich und leicht möglich. Die Buchungspakete „Basic“, „Standard“, „Expert“ und „Premium“ unterscheiden sich in Umfang und Nutzung weiterer Leistungen wie zusätzliche Break-Out-Rooms, Verpflegung, Abholung und Lagerung von Materialen.