Beiträge

Links zu Angular JS von Jonas Bandi

Unser Training Frontend Entwicklung mit Angular JS geht diesen September in die nächste Runde (Details zum Training | Nachbericht zum Training | Jonas Bandi über das Training).

Das haben wir zum Anlass genommen die bisherigen TeilnehmerInnen mit einem Linkpaket zu dem im Training behandelten Themen zu versorgen (zusammengestellt von Jonas Bandi).


MIGRATION

Das neue Angular erobert die Welt der Enterprise-Entwicklung, aber was tun wir mit den vielen bestehenden AngularJS Applikationen?

Migration ist eine Option: Dazu empfohlen eine Präsentation von der ngConf 2017 (alle Vorträge der Konferenz auf YouTube). 

Das passende Buch zur AngularJS Migration kommt von Viktor Savkin, einem ehemaligen Entwickler aus dem Angular Team.

MODERN ANGULAR

Hatten Sie noch nicht die Möglichkeit das neue Angular einzusetzen?

Kein Problem, die meisten Konzepte aus Angular können auch in AngularJS umgesetzt werden. Ein kürzlich veröffentlichtes Buch liefert die Antwort auf die Frage wie moderne Applikationen mit dem „alten“ AngularJS umgesetzt werden können.

WHAT’S NEXT?

Angular 5 erscheint diesen Herbst. Was können wir erwarten? Ein Überblick in diesem Artikel bei Hackernoon.

TOOLS

Das Angular Ökosystem floriert. Hier sind 7 Tools, die Sie sich ansehen sollten.

REACT

Haben Sie genug von Angular? Dann werfen Sie einen Blick auf React. Am einfachsten in diesem interaktiven Tutorial.


Unser Development Newsbytes Newsletter geht Ende Juli raus, vollgepackt mit Links zu lesens- und sehenswertem Content für Entwickler.

Neues Workshop Angebot: JavaScript

Als “nicht vollwertige Programmmiersprache” abgestempelt, konnten sich klassische Enterprise-Entwickler mit JavaScript lange Zeit nicht anfreunden. Man fürchtete sich vor der browserseitigen Programmierung, weil oft unwartbare ad-hoc Lösungen entstanden.

Die Situation heute ist eine völlig andere. Spätestens seit dem Siegeszug von HTML5 ist Entwicklung mit JavaScript auch für klassische Enterprise-Entwickler nicht mehr zu ignorieren.

Ziele des Workshops

  • Der Workshop zeigt wie mit JavaScript anspruchsvolle Client-Applikationen professionell entwickelt werden.
  • Die Teilnehmer bekommen einen Einblick in die moderne JavaScript-Programmierung und das florierende Ökosystem, das sich um diese Sprache entwickelt hat.
  • Dabei werden moderne Konzepte, Patterns und Tools angewendet und die professionelle Entwicklungsmethodik mit JavaScript aufgezeigt.
  • Nach einer fundierten Einführung in JavaScript geht es um die Anwendung von aktuellen Frameworks, Tools und Techniken wie man sie aus der Enterprise-Entwicklung kennt (Paketmanagement, automatisierte Builds, etc.). Bei den Frameworks wird der Fokus auf AngularJS gelegt.

Der Workshop ist ein idealer Einstiegspunkt um sich ein fundiertes, strukturiertes Knowhow in der JavaScript-Entwicklung anzueignen. Er zeigt wie etablierte Konzepte aus der professionellen Enterprise Entwicklung angewendet werden können um qualitativ hochwertige Applikationen mit JavaScript zu erstellen.

Datum

06.-08. Juli 2015       Location: TechTalk Office