Beiträge

TechTalk Stories – Product Owner Key Skills Workshop With Gojko Adzic

For many agile teams, the key progress measurement is velocity with story points, but that just shows that people are busy delivering, not that they delivered anything valuable. Story points show that the product is moving around, not that it is moving ahead. This workshop helps product managers and teams get a good idea where they want to go, how to get there, and how to measure achievements instead of just velocity.

Everyone aims to deliver value, but lofty goals are difficult to use short term to understand if we’re going in the right direction, and high-level business objectives rarely result from simple stories. With techniques such as impact mapping and user story mapping, teams can get a great structure in place to engage stakeholders and ensure great outcomes, not just more outputs.

 

Upcoming Product Owner Key Skills classes:

15-16 May 2017

3-4 October 2017

 

Watch Gojko talking about the workshop

 

 

TechTalk Stories – Serverless Vienna Meetup 2017

Am 15. Februar 2017 hostete TechTalk das erste Serverless Meetup im Jahr 2017, wieder mit vielen interessanten Themen.

Das Video zu dieser Veranstaltung befindet sich am Ende des Beitrags.

Scalable Chat

Den Anfang machte Gojko Adzic, der in einem gewohnt leidenschaftlichen Vortrag zeigte, wo die Stärken von Serverless sind.

Gojko Adzic beim Serverless Vienna MeetupEr brachte dazu eine passende Analogie zwischen Spielzeug und IT Infrastruktur. Es gibt komplizierte Spielzeuge, wie Lego, bei denen vor dem Spielen alles gebaut werden muss. Dann gibt es Spielzeuge, bei denen noch Batterien eingelegt oder Akkus geladen werden müssen. Zuletzt gibt es jene Spielzeuge, mit denen ohne Vorbereitung gespielt werden kann. So ist Serverless laut Gojko. Als ProgrammierIn will ich nicht lange Server konfigurieren und aufsetzen, sondern sofort mit meiner Anwendung starten. Anhand eines Chats zeigte er eindrucksvoll, wie schnell ein Programm mit Serverless aufgesetzt ist.

Wer Gojkos Beispiel nachvollziehen will, kann sich den SourceCode auf seiner GitHub-Seite herunterladen.

Googles FireBase

Als nächstes berichtete Marc Edem Aziahome über die Einsatzmöglichkeiten von Googles FireBase Solution.

Marc Edem Aziahome beim Serverless Vienna MeetupFireBase ist eine Cloud Infrastructure Lösung die einem Entwickler hilft, schnell und einfach eine App zu hosten. Edem zeigte uns ebenfalls anhand eines Chat Beispiels, wie schnell man eine App mit User-Authentifizierung, Datei-Upload und Datenbankanbindung erstellen kann.

Sein Beispiel ist auf den CodeLab-Seiten von Google FireBase zufinden.

Cloud-Infos

Zum Abschluss erzählte uns Gerald Weber über die aktuellen Themen rund um die Cloud. Die interessantesten Themen waren

  • AWS SnowMobile – Wenn eine Firma mit Exabyte in die Cloud will, kommt Amazon mit einem Truck der einen Cloud Container hat und hilft bei der Migration.
  • AWS Workspaces – Virtuelle Desktops einfach in der Cloud und
  • AWS Greengrass – Ein IoT Services welcher Anwendungen oder Berechnungen, welche lokal auf den IOT-Geräten läuft, verwaltet.

TechTalk Story

Kein MeetUp bei TechTalk verpassen, lassen Sie sich via eMail informieren (max. 1x im Monat).


Veranstaltungshinweis:

Migrating to a Serverless Architecture – Training mit Gojko Adzic

Von 5.-6. Oktober 2017 hält Gojko Adzic das 2-tägige Training Migrating to a Serverless Architecture in Wien. Nähere Informationen und Anmeldungen über unsere Trainingsseite.