TechTalk Stories Videoblog

RSVP: Ein Service zur einfachen Koordination von Clubtreffen

RSVP ist ein Cloud Service von TechTalk, mit dem Vereine und/oder Clubs die Termineinladungen für Ihre laufenden Treffen einfach koordinieren können. Zu dem Termin melden sich Mitglieder per Mausklick direkt in der Einlade-eMail an und sehen sofort, wer noch dabei ist.

Plattformen zum Management einer öffentlichen Community gibt es zahlreich. Diese erfordern meistens das Installieren von eigenen Apps und das Anlegen von Accounts.

Wenn Sie allerdings ein Tool suchen, um Ihr Mitglieder-Management ohne Öffentlichkeit und Account-Zwang zu organisieren, RSVP ermöglicht genau das.

Eine eMail Einladung gesendet via RSVP – Zu- oder Absage direkt in der eMail

Damit können regelmäßige Get-together einfach via E-Mail organisiert werden. Anstatt auf einer Website nach Login eine Zu- oder Absage zu posten, wird das Treffen direkt in der E-Mail bestätigt oder abgelehnt. Sowohl die Organisatoren als auch Mitglieder können den Anmeldestand und die Namen der Angemeldeten sehen.

Das bringt vor allem große Vorteile für Clubs, die sich in kurzer Frequenz treffen und die Zusagen schneller einsammeln wollen – oder müssen, um akkurate Reservierungen im Clublokal machen zu können. Die Venue kann mittels eines versteckten Links den Anmeldestand selbst abfragen.

Um RSVP einzurichten, müssen die Clubdetails und ihre Mitgliederdaten einmalig erfasst werden. E-Mail Einladungen werden automatisch von RSVP verschickt. Die Rücklaufquote ist garantiert höher als bei einer Lösung via App oder separater Plattform.

Der Club-Manager (Schriftführer, Sekretär) kann dies alles im Webbrowser bequem erledigen, ohne einer Softwareinstallation.

RSVP wird von TechTalk entwickelt und betrieben, die Hälfte des Gewinns aus dem Projekt geht an den Rotary Club Wien Netroy, der das Geld für soziale Projekte verwendet.

Screenshots