Zusammenfassung zum Build 2016 Sommer-Event bei Microsoft

Thomas Mutzl beim Vortrag am Build Event bei Microsoft Österreich

Thomas Mutzl beim Vortrag am Build Event bei Microsoft Österreich

Am 16. Juni hat Microsoft Österreich einen eintägigen Event veranstaltet um die wichtigsten Dinge der Build 2016 (Microsofts jährliche Entwicklerkonferenz) zusammenzufassen. Insgesamt gab es 3 Tracks (Developer, IT- Pros, OpenSource Enthusiasten) mit insgesamt 16 Vorträgen.

Ich durfte als Erster im Track für OpenSource Enthusiasten über den aktuellen Status von .NET in der OpenSource Entwicklung sprechen. Die Slides hier zur Durchsicht bzw. hier zum Download.

DotNET-OpenSource

Danach hatte ich selbst die Möglichkeit weitere Vorträge zu besuchen.

Ich entschied mich für 2 Vorträge von Rainer Stropek. Der erste war ein Überblick über die Neuerungen in C# 7 und der Zweite war über Node.js, NPM, Gulp & Co (Slide Download).

Toni Pohl hat über die neuen Office 365 Gruppen und die Möglichkeit verschiedenste Services mit diesen zu verbinden. Dafür sind die neuen Connectoren zuständig.

Thomas Mutzl hat danach etliche hilfreiche Visual Studio Extensions vorgestellt.

Darunter waren:

Am Ende zeigten Andreas Jakl und Helmut Krämer ihre Arbeit mit der Microsoft Hololens und das Gerät selbst her.

Weitere Informationen und Fotos gibt es hier:

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.